MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Sir Donald McIntyre

britisch-neuseeländischer Opernsänger (Bassbariton)
Geburtstag: 22. Oktober 1934 Auckland/Neuseeland
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 40/1983 vom 26. September 1983


Blick in die Presse

Wirken

Donald Conroy McIntyre wurde am 22. Okt. 1934 in Auckland/Neuseeland geboren und besuchte dort die Mt. Albert Grammar School, anschließend ein Lehrerbildungsseminar. Seine Mutter, die als Geigenlehrerin tätig war, ermutigte ihn, sein musikalisches Talent zu entwickeln. 1958 verließ er mit einem Stipendium der neuseeländischen Regierung seine Heimat, um an der Guildhall School of Music in London Gesang und Oper zu studieren. Von 1960 bis 1967 gehörte er dem Ensemble der Sadler's Wells Opera an, seit 1967 ist er Mitglied des Königlichen Opernhauses Covent Garden.

M. ist als großer Heldenbariton bekannt geworden, insbesondere als glänzender Wagner-Interpret. Seit 1967 ist er ständiger Gast der Bayreuther Festspiele. Man sah und hörte ihn dort als Telramund im "Lohengrin", als Titelheld im "Fliegenden Holländer", als Klingsor im "Parsifal" und als Kurwenal in "Tristan und Isolde". Einen großen Erfolg hatte er auch als Wotan in Patrice Chéreaus berühmter Bayreuther "Ring"-Inszenierung. Weitere Glanzrollen M.s sind der Jochanaan in "Salome" und der Barak ...


Die Biographie von Sir Donald McIntyre ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library