MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Manfred Hättich

dt. Politikwissenschaftler; Prof.; Dr. rer. pol.
Geburtstag: 12. Oktober 1925 Owingen
Todestag: 31. März 2003 Tutzing
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 28/2003 vom 30. Juni 2003 (ne)


Blick in die Presse

Herkunft

Manfred Hättich, kath., war der Sohn des Schulrats Eugen Hättich und dessen Ehefrau Rosa.

Ausbildung

H. besuchte das humanistische Gymnasium in Konstanz. Nach Kriegsdienst und Gefangenschaft studierte er zunächst in Freiburg Theologie (1947-1952), wandte sich dann aber der Volkswirtschaft und schließlich der Politikwissenschaft zu. 1957 promovierte er bei K. Paul Hensel in Freiburg zum Dr. rer. pol. Während des Studiums war H. u. a. Tutor für das Kolloquium Politicum der Universität Freiburg. Als Mitglied des Rings Christlicher Demokratischer Studenten (RCDS) war er zeitweise Vorsitzender des AStA. 1965 habilitierte sich H. dann mit einer Arbeit über "Demokratie als Herrschaftsordnung" für das Fach Politikwissenschaft an der Universität Freiburg.

Wirken

Ab 1954 arbeitete H. als Referent für politische Bildung bei der Deutschen UNESCO-Kommission in Köln. Von 1957 bis 1963 hatte er den Posten des Direktors des Instituts für politische Jugendbildung in Baden-Württemberg inne. Nach seiner Habilitation war er von 1967 bis 1970 Ordinarius für Politikwissenschaft an der Universität Mainz. 1970 wechselte ...


Die Biographie von Manfred Hättich ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library