MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Robert Lichal

österreichischer Politiker; Verteidigungsminister (1987-1990); ÖVP; Dr. jur.
Geburtstag: 9. Juli 1932 Wien
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 25/1995 vom 12. Juni 1995 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Robert Lichal wurde am 9. Juli 1932 als Sohn eines Diplom-Ingenieurs in Wien geboren.

Ausbildung

L. besuchte eine Wiener Realschule und legte 1950 die Matura ab. Sein nebenberufliches Studium der Rechtswissenschaften schloß er 1965 mit der Promotion zum Dr. jur. ab.

Wirken

Seine Berufslaufbahn begann L. im Dez. 1950 als Rechnungsbeamter bei der niederösterreichischen Landesregierung. Nach Jurastudium und Gerichtspraxis (in Fünfhaus und am Wiener Landgericht) war er juristischer Referendar bei den Bezirkshauptmannschaften Mödling, Zwettl und Baden bei Wien. Ab 1974 war er beim niederösterreichischen Gemeindeärztereferat tätig, zuletzt als Abteilungsleiter.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagierte sich L. ab 1965 auch in verschiedenen politischen und gewerkschaftlichen Organisationen. Von 1968 bis 1986 leitete er als Obmann die Zentralpersonalvertretung der niederösterreichischen Landesbediensteten. Im Nov. 1973 wurde er stellv. Vorsitzender der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst.

Bereits 1951 war L. dem österreichischen Arbeiter- und Angestelltenbund der ÖVP (ÖAAB) beigetreten, den er ab Nov. 1981 als niederösterreichischer Landesobmann, ab 1987 auch als Bundesobmann leitete. Von 1986 bis 1987 war er Bundesvorsitzender der Fraktion ...


Die Biographie von Robert Lichal ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library