MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Tom Selleck

Tom Selleck

amerikanischer Filmschauspieler
Geburtstag: 29. Januar 1945 Detroit/MI
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 45/2014 vom 4. November 2014 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Tom (eig. Thomas William) Selleck wurde am 29. Jan. 1945 in Detroit/Michigan geboren. Sein Vater, ein Investment-Berater, zog vier Jahre später mit der Familie ins kalifornische Sherman Oaks um, unweit von Los Angeles.

Ausbildung

Nach der High School ermöglichte ihm ein Stipendium ein Betriebswirtschaftsstudium an der University of Southern California. 1967 brach er es ab, begrub auch seinen Wunsch, ein Basketball-Profi zu werden, und schloss einen Vertrag mit der Filmgesellschaft Twentieth Century Fox ab.

Wirken

Harte Jahre vor dem Erfolg mit "Magnum"Zwölf Jahre rackerte sich S. - zuerst mit Werbespots, dann in meist billigen B-Filmen - ab, trat bei Universal Television in Pilotfilmen für geplante Serien auf, bis er CBS in einer Folge von "The Rockford Files" (dt. Detektiv Rockford - Anruf genügt) auffiel. Man hatte dort gerade die neue TV-Reihe "Magnum" geplant und trug S. die Hauptrolle des Thomas Magnum an, der als "Edel-Macho" und Ferrari-Fahrer auf Hawaii seinen Job als Privatdetektiv, d. h. Gangster- und ...


Die Biographie von Tom Selleck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library