MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wladimir N. Tschernawin

sowjetischer Admiral; Marinechef (1985-)
Geburtstag: 27. April 1928 Nikolajew
Nation: Sowjetunion

Internationales Biographisches Archiv 30/1990 vom 16. Juli 1990 (lö)


Blick in die Presse

Herkunft

Wladimir Nikolajewitsch Tschernawin wurde als Sohn eines Marineoffiziers am 22. April 1928 in Nikolajew am Schwarzen Meer geboren. Er ist Russe.

Ausbildung

Seine Ausbildung als Flottenoffizier begann T. 1947 am Kaspischen Meer und setzte sie in Leningrad an der Frunse-Marineschule fort. Die Marineakademie schloß T. 1965 ab, die Generalstabsakademie der UdSSR 1969.

Wirken

Ab 1951 diente T. über dreißig Jahre lang bei der Nordmeerflotte. Zunächst Navigator auf einem Diesel-U-Boot, rückte er 1959 zum U-Bootkommandanten auf. Mit Beginn des Baus atomgetriebener U-Boote erhielt T. eine Spezialausbildung und diente Anfang der 60er Jahre auf den ersten Booten dieses Typs. Zu seinen Aufgaben gehörte die Erschließung neuer Fahrtrouten unter dem Polareis. Als erster sowjetischer Marineoffizier feuerte T. 1962 von einem getauchten U-Boot eine seegestützte Rakete ab.

Als Stabsoffizier nahm T. 1966 an der ersten Weltumfahrung sowjetischer Unterseeboote teil und wurde dafür mit dem Leninorden ausgezeichnet. Bis 1970 Kommandeur eines Gefechtsbereichs im Verband der Nordmeerflotte und danach Befehlshaber einer U-Boot-Flottille im gleichen Verband, arbeitete T. in den Jahren 1972-75 im Stabe des ...


Die Biographie von Wladimir N. Tschernawin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library