MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Teresa Berganza

spanische Sängerin (Mezzosopran)
Geburtstag: 16. März 1935 Madrid
Nation: Spanien

Internationales Biographisches Archiv 01/1996 vom 25. Dezember 1995 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 15/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Teresa Berganza wurde am 16. März 1935 in Madrid geboren. Ursprünglich wollte sie Ordensschwester werden.

Ausbildung

Sie studierte deshalb am Konservatorium in Madrid Klavier und Orgel, Instrumente, die für einen religiösen Beruf später nützlich gewesen wären. An der Musikhochschule wurde sie jedoch zum Gesangstudium angeregt und nahm Unterricht bei Lola Rodriguez Aragon. 1954 gewann sie beim alljährlichen Gesangwettbewerb des Konservatoriums den 1. Preis. Hier lernte sie auch den Musikstudenten Felix Lavilla kennen, der 1957 ihr Ehemann und musikalischer Begleiter wurde.

Wirken

Nach ihrem Debüt als Konzertsängerin in Madrid (1955) gab sie Gastspiele in Spanien, Portugal, Frankreich, Italien, Österreich und Deutschland und wurde bereits ein Jahr später als Opernsängerin bei den Festspielen in Aix-en-Provence verpflichtet.

1958 begannen ihre Erfolge bei den Glyndebourne-Festspielen in England. Im gleichen Jahr trat sie erstmals in den USA (an der Dallas Civic Opera) auf. 1961 feierte sie glänzende Erfolge beim Holland-Festival. T. B. singt heute an allen großen Opernhäusern der Welt: an der "Scala" in Mailand, ...


Die Biographie von Teresa Berganza ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library