MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Olof Lagercrantz

Olof Lagercrantz

schwedischer Journalist und Schriftsteller; Dr. phil.
Geburtstag: 10. März 1911 Stockholm
Todestag: 23. Juli 2002 Drottningholm
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 45/2002 vom 28. Oktober 2002 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 42/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Olof Lagercrantz war das zweite von fünf Kindern eines Marineoffiziers, Mitinhabers einer Torffabrik und späteren Bankdirektors. Seine Mutter stammte aus der Familie Hamilton. Die traditionsreichen Geschlechter Lagercrantz und Hamilton, die auch mit den Familien von Wrangels, Krusenstjernas, Åkerhielms und Geijers verwandt waren, spielten in der schwedischen Politik und Geistesgeschichte seit Jahrhunderten eine bedeutende Rolle. Die "eigenartig abgeschirmte" Welt dieser soliden großbürgerlichen Familie entzauberte L. später in seinem Memoirenband als dekadent und moribund.

Ausbildung

L. besuchte das private Sofie-Almqvist-Gymnasium und leistete ab 1930 Wehrdienst bei einem Infanterieregiment. Er zog sich hier eine schwere Lungenentzündung zu. Das 1931 in Stockholm begonnene Studium der Geschichte und Philosophie musste er wegen Spätfolgen seiner Erkrankung unterbrechen. Eine lebensbedrohende Tuberkulose erforderte über Jahre hinweg Sanatoriumsaufenthalte und Erholungsreisen durch Südeuropa, die er auch als "Flucht in die Krankheit" deutete. 1934 kehrte L. nach Schweden zurück. 1951 promovierte er mit einer Biographie über Agnes von Krusenstjerna zum Dr. ...


Die Biographie von Olof Lagercrantz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library