MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jean-Jacques Annaud

französischer Filmregisseur
Geburtstag: 1. Oktober 1943 Juvisy/Orge
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 35/2012 vom 28. August 2012 (bo)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Jean-Jacques Annaud wurde am 1. Okt. 1943 in Juvisy/Orge geboren. Sein Vater arbeitete bei der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF, seine Mutter in der chemischen Industrie.

Ausbildung

Nach Abschluss der Schulausbildung studierte er am Institut des Hautes Études Cinématographiques (Diplom 1963), an der École Technique de Photo et Cinéma Louis Lumière und an der Sorbonne (Fächer: Latein, Griechisch, Geschichte des Mittelalters). 1966 zum Wehrdienst einberufen, war A. u. a. als Filmemacher in Kamerun eingesetzt. Er war dort Ausbilder für Filmtechnik und drehte eine Reihe von Lehrfilmen.

Wirken

Vom Werbefilmer zum Spielfimregisseur Seinen Berufsweg begann A. als freischaffender Regisseur im Bereich Werbefilme. Zwischen 1966 und 1975 entstanden rund 500 Streifen. A. erlebte dabei verschiedene erschreckende Details über die Verlogenheit der Werbebranche und ihrer Botschaften. Danach befragt, warum er diese Tätigkeit überhaupt so lange ausüben konnte, gab A. in einem Interview an: "Es war die ideale Fortsetzung meines Filmstudiums – ich konnte dadurch mein Handwerk lernen" (FAZ, 29.12.2007).

1971 begann er gemeinsam mit dem mehrfachen ...


Die Biographie von Jean-Jacques Annaud ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library