MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Bernd Wilms

deutscher Theaterintendant; Dr. phil.
Geburtstag: 1. November 1940 Solingen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/2007 vom 9. Juni 2007 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 03/2010


Blick in die Presse

Herkunft

Bernd Richard Wilms wurde am 1. Nov. 1940 in Solingen als Sohn des Drechslers Curt Wilms geboren.

Ausbildung

Er besuchte in Solingen 1951-1960 das neusprachliche Gymnasium. Bis 1962 studierte er evangelische Theologie in Wuppertal und Tübingen. Er wechselte dann in die Fachbereiche Theaterwissenschaft, Philosophie und Germanistik (Universität Köln) und promovierte im Febr. 1969 an der Freien Universität Berlin zum Dr. phil. (Dissertation: "Der Schwank. Dramaturgie und Theatereffekt. Deutsches Trivialtheater 1880-1930").

Wirken

1968-1972 arbeitete W. als Dramaturg an den Wuppertaler Bühnen und dann bis 1979 als Dramaturg und Pressereferent am Deutschen Schauspielhaus Hamburg (Intendant Ivan Nagel). 1980/1981 fungierte er als geschäftsführender Direktor des Festivals "Theater der Welt '81" in Köln und war 1981/1982 Dramaturg sowie Persönlicher Referent des Intendanten Arno Wüstenhofer in Bremen. 1983-1986 arbeitete W. als Dramaturg an den Münchner Kammerspielen und hier in erster Linie mit George Tabori und Franz Xaver Kroetz zusammen.

Mitte Sept. 1986 wurde W. zum Direktor der Otto-Falckenberg-Schule bestellt. ...


Die Biographie von Bernd Wilms ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library