MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Grete von Urbanitzky

österreichische Journalistin und Schriftstellerin
Geburtstag: 9. Juli 1891 Linz
Todestag: 4. November 1974 Genf (Schweiz)
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 31/1978 vom 24. Juli 1978


Blick in die Presse

Wirken

Grete von Urbanitzky wurde am 9. Juli 1891 in Linz/Donau geboren. Sie besuchte das Lyzeum in Linz und das Gymnasium in Zürich. Anschließend studierte sie an der philosophischen Fakultät der Universitäten Zürich und Wien. Nach Abschluß ihrer Studien war G.v.U. neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit auch als Journalistin tätig. Bis 1938 arbeitete sie in der Redaktion des "Wiener Tag" und war dann bis 1939 Korrespondentin deutscher und österreichischer Blätter in Paris. Ab 1951 arbeitete sie als Korrespondentin deutscher Tageszeitungen und Wochenschriften in Genf, wohin G.v.U., die früher ihren Wohnsitz in Wien hatte, 1939 übersiedelte. G.v.U. war in erster Ehe mit Rittmeister Ludwig Woloszcznik, in zweiter Ehe mit Peter Passini verheiratet. Beide Verbindungen wurden geschieden.

G.v.U. veröffentlichte Gedichtwerke, Novellen und in erster Linie Romane. Bekannt wurde sie vor allem durch ihren großen historischen Roman aus dem 16. Jahrhundert, "Mirjams Sohn" (26) und durch das Buch "Eine Frau erlebt die Welt" (31), das sie nach jahrelangen Auslandsreisen schrieb. Von ihren Arbeiten seien ...


Die Biographie von Grete von Urbanitzky ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library