MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

August D. Graf Basselet de la Rosée

Präsident des bayerischen Heimat- und Königsbundes
Geburtstag: 25. April 1898 München
Todestag: März 1970 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 10/1952 vom 25. Februar 1952


Blick in die Presse

Wirken

August Desiderius Graf Basselet de la Rosée wurde am 25. Apr. 1898 in München als Sohn eines Kaufmanns geboren. Er entstammt einem spanischen Adelsgeschlecht, das über die Niederlande um 1750 nach Bayern kam. Das Geschlecht blüht noch heute in zwei Linien, einer jüngeren die Isareck-Linie, nach dem Familienbesitz so genannt. Die ältere Linie, zu der Graf A.D. gehört, ist ohne Grundbesitz und oblag seit mehreren Generationen bürgerlichen Berufen. Beide Linien sind ihrer Herkunft aus Spanien entsprechend katholisch, nur Graf A.D. für seine Person und seine Kinder ist evangelischer Konfession. Wie sein Vater ist auch er Kaufmann von Beruf.

Als die bayerischen Monarchisten zu Ende 1949 begannen, sich zu sammeln, wurde Graf A.D. zunächst zum stellv. Vorsitzenden neben dem ebenso provisorisch bestellten Präsidenten Rudolf Kanzler gewählt. Da jedoch das Haus Wittelsbach zu erkennen gab, dass Kanzler ihm nicht genehm sei, wurde Mitte Januar Graf A.D. an seiner Stelle zum Präsidenten gewählt. Gleichzeitig fand die Verschmelzung der bishre drei monarchistischen Bünde ...


Die Biographie von August D. Graf Basselet de la Rosée ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library