MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rudolf Häuser

österreichischer Politiker; Vizekanzler und Sozialminister (1970-1976); SPÖ
Geburtstag: 19. März 1909 Wien
Todestag: 24. März 2000 Wien (Suizid)
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 19/1977 vom 2. Mai 1977


Blick in die Presse

Wirken

Rudolf Häuser wurde am 19. März 1909 in Wien geboren. Er absolvierte das Technologische Gewerbemuseum und stieß schon 1926 zur sozialistischen Bewegung und zum Gewerkschaftsbund. Von Beruf Maschinenbauingenieur befand sich der "lupenreine" Sozialist von 1941-45 in Untersuchungshaft und im Konzentrationslager Dachau. Nach dem Krieg widmete er sich der Angestelltengewerkschaft. Schon 1950 war er stellvertretender Vorsitzender der Privatangestelltengewerkschaft, 1960 wurde er geschäftsführender Vorsitzender und 1962 Vorsitzender. Beim 5. Bundeskongreß der ÖGB wurde H. im September 1963 zum Vizepräsident des österreichischen Gewerkschaftsbundes gewählt.

H. gilt als besonderer Kenner des Angestelltenrechts und der Sozialversicherung.

Dem Nationalrat gehört H. seit 1962 an. Er trat dort vor allem als wirtschafts- und sozialpolitischer Sprecher auf und fiel durch fundierte Kenntnisse und besonders ausführliche Reden auf. In Verhandlungen gilt H. als sehr hart.

Ende April 1970 zog H. als Vizekanzler und Sozialminister ins erste Kabinett Kreisky, ein SPÖ-Minderheitenkabinett, ein. Als Ressortchef für soziale Angelegenheiten trat H. in der Öffentlichkeit relativ wenig hervor. Auch in Österreich bereitete das ...


Die Biographie von Rudolf Häuser ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library