MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Petre Roman

rumänischer Politiker; Ministerpräsident (1989-1991)
Geburtstag: 22. Juli 1946 Bukarest
Nation: Rumänien

Internationales Biographisches Archiv 14/1997 vom 24. März 1997 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 23/2005


Blick in die Presse

Herkunft

Petre Roman wurde am 22. Juli 1946 in Bukarest geboren. Sein Vater Walter war ein ehemals einflußreicher Mann der internationalen kommunistischen Bewegung. Er war Jude, hieß eigentlich Ernst Neulander und stammte aus Großwardein (Oradea). Er nahm am Spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite teil und ging dann nach Moskau. Dort heiratete er R.s Mutter, Hortensia, eine Spanierin. Während des Krieges lebten die Eltern in der Sowjetunion und gehörten in der ersten Nachkriegszeit zur kommunistischen Herrschaftsschicht in Rumänien.

Ausbildung

Nach Besuch der renommierten Petru-Groza-Russisch-Sprachschule studierte R. Ingenieurwesen an der Polytechnischen Hochschule in Bukarest. 1970-1974 durfte er am polytechnischen Institut der französischen Stadt Toulouse (Diplomabschluß) weiterstudieren.

Wirken

Im Laufe der Jahre brachte es R. zum Professor und Direktor des Hydraulik-Instituts an der Bukarester Polytechnischen Hochschule. Offenbar zog er sich während der Ceauşescu-Diktatur auf seinen Beruf zurück. Einige Jahre vor dem Ende des Ceauşescu-Regimes schloß sich R. einer mehr oder minder "unpolitischen" Gruppe um Professor Tismaneanu an, die aktuelle Fragen diskutierte. Es heißt, ...


Die Biographie von Petre Roman ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library