MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Paul Watzlawick

österreichisch-amerikanischer Psychotherapeut und Kommunikationsforscher; Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 25. Juli 1921 Villach/Kärnten
Todestag: 31. März 2007 Palo Alto/CA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 32/2007 vom 11. August 2007 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 51/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Paul Watzlawick wurde am 1921 in Villach/Kärnten geboren, wo er auch aufwuchs.

Ausbildung

Nach Erlangen der Matura 1939 und dem Militärdienst studierte der Sohn einer Italienerin an der Università Ca’ Foscari in Venedig Philosophie und Philologie. 1949 promovierte er im Fach Philosophie. Von 1950 bis 1954 absolvierte er am Carl-Gustav-Jung-Institut in Zürich eine Ausbildung zum Psychotherapeuten und Analytiker.

Wirken

1957 übernahm W. einen Lehrstuhl für Psychotherapie an der Universität in San Salvador. Schwerpunkte seiner dortigen Forschungsarbeit waren Kommunikationsprozesse und die Systemische Familientherapie. 1960 ließ er sich von dem amerikanischen Schizophrenie-Experten Donald D. Jackson zu einem Wechsel an das Mental Research Institute in Palo Alto/Kalifornien gewinnen, wo er seitdem als Forschungsbeauftragter und Psychotherapeut tätig war. Ab 1976 lehrte er außerdem als Professor, später auch als Emeritus an der Stanford University. Dazu kamen bis zum Jahr 2000 zahlreiche Dozenturen und Seminare in Europa.

Als Vertreter des an der ...


Die Biographie von Paul Watzlawick ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library