MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wolfgang Ullmann

deutscher ev. Theologe und Politiker (Sachsen); BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Dr. theol.
Geburtstag: 18. August 1929 Bad Gottleuba
Todestag: 30. Juli 2004
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 43/2004 vom 23. Oktober 2004 (rl)


Blick in die Presse

Herkunft

Wolfgang Ullmann, ev.-luth., wurde bei Dresden am Rande der Sächsischen Schweiz (Elbsandsteingebirge) als Sohn eines Verwaltungssekretärs geboren. 1938 zog die Familie nach Dresden.

Ausbildung

Nach dem Abitur, 1948 an der Schillerschule Blasewitz, studierte U. bis 1950 an der Kirchlichen Hochschule in West-Berlin und anschließend bis 1954 in Göttingen evangelische Theologie und Philosophie. Während seines Göttinger Studiums engagierte er sich auch in der Gesamtdeutschen Volkspartei des späteren Bundespräsidenten Gustav Heinemann. 1952 verweigerte er sich einem Ruf seiner Landeskirche, in die DDR zurückzukehren. Er tat dies erst 1954 nach seiner Promotion zum Dr. theol. (über den Kirchenvater Augustinus).

Wirken

Von 1956 an war U. sieben Jahre lang als Vikar und Pfarrer in der Landgemeinde Colmnitz bei Freiberg in Sachsen tätig. Ab 1963 lehrte er als Dozent Kirchengeschichte am Katechetischen Oberseminar in Naumburg. 1978 wechselte er als Dozent für das gleiche Fach an das Sprachenkonvikt in Berlin, die Ausbildungsstätte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg in der DDR. ...


Die Biographie von Wolfgang Ullmann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library