MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans-Joachim Meyer

deutscher Kulturpolitiker; Staatsminister für Wissenschaft in Sachsen (1990- 2002); ZdK-Präsident (1997-2009); CDU; Prof.; Dr. sc. phil. habil.
Geburtstag: 13. Oktober 1936 Rostock
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 34/2010 vom 24. August 2010 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 30/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Hans-Joachim Meyer, kath., wurde am 13. Okt. 1936 als Sohn eines Apothekers/Chemikers und einer Lehrerin in Rostock geboren.

Ausbildung

Schon als Schüler engagierte sich M. politisch und trat 1952 in die CDU der DDR ein. 1961 verließ er diese wieder, aus Enttäuschung über die geringen politischen Gestaltungsmöglichkeiten der Partei.

Nach dem Abitur 1955 an der Großen Stadtschule zu Rostock begann M. ein Studium an der renommierten Akademie für Staats- und Rechtswissenschaft (DASR) in Potsdam-Babelsberg, wurde jedoch 1958 wegen "mangelnder Verbindung mit der Arbeiterklasse" exmatrikuliert. Ein Jahr lang lernte er als Hilfsarbeiter im VEB Lokomotivbau Babelsberg die industrielle Welt kennen, bevor er 1959 zum Studium der Anglistik und Geschichte an der Ost-Berliner Humboldt-Universität (HU) zugelassen wurde. 1964 schloss er dort mit dem Staatsexamen (Dipl. Phil.) ab, 1971 wurde er mit einer Dissertation über die Semantik englischer Verb-Partikel-Kombinationen zum Dr. sc. phil. promoviert. 1981 ...


Die Biographie von Hans-Joachim Meyer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library