MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Manfred Erhardt

deutscher Jurist und Politiker; Senator für Wissenschaft und Forschung in Berlin (1991-1996); Generalsekretär des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft (1996-2004); CDU; Prof.; Dr. jur.
Geburtstag: 21. März 1939 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 17/2006 vom 29. April 2006 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 29/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Manfred Erhardt, ev., wurde am 21. März 1939 in Stuttgart geboren. Sein Vater war dort Direktor des Jugendamts.

Ausbildung

E. besuchte das Gymnasium in Stuttgart und studierte nach Abitur (1958) und Wehrdienst 1959-1964 Jura an der Universität Tübingen sowie der FU Berlin. Die juristischen Staatsexamen legte er 1964/1968 ab. 1968 promovierte E. in Tübingen zum Dr. jur.

Wirken

Die akademische Laufbahn begann E. an der Universität Tübingen als wissenschaftliche Hilfskraft und wissenschaftlicher Assistent im öffentlichen Recht (1965-1968). 1969-1971 arbeitete er im Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft (Unterabteilung Hochschulen), dann (1971-1974) im Kultusministerium von Baden-Württemberg. Hier war er als Referent für die Universität Tübingen und für Angelegenheiten des Hochschulrechts zuständig. 1974-1978 leitete er das Referat "Berufsakademien und Rechtsangelegenheiten der beruflichen Schulen" und 1978-1982 das Referat "Haushalt, Personal im Ministerium, Innerer Dienst, Organisation" im Ministerium ...


Die Biographie von Manfred Erhardt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library