MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Henri Kardinal Schwery

Schweizer katholischer Theologe; Bischof von Sitten (1977-1995)
Geburtstag: 14. Juni 1932 Saint-Léonard
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 34/1995 vom 14. August 1995 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Henri Schwery wurde am 14. Juni 1932 in Saint-Léonard im Kanton Wallis geboren.

Ausbildung

Er wählte den Priesterberuf und ist nach entsprechender Ausbildung am 7. Juli 1957 zum Priester geweiht worden.

Wirken

Als junger Geistlicher war er zunächst am katholischen Kollegium in Sion (Sitten) im Kanton Wallis als Lehrer und später als Rektor tätig. Am 22. Juli 1977 wurde er als Nachfolger des in den Ruhestand tretenden Bischofs François Nestor Adam zum Bischof von Sion geweiht. Das Bistum wurde im vierten Jahrhundert n. Chr. durch den heiligen Theodul gegründet. Innerhalb von sechs Jahren leitete er die Schweizer Bischofskonferenz.

Die katholische Kirche der Schweiz ist, wie woanders auch, zur Zeit inneren Spannungen ausgesetzt. Sie wurden besonders manifest durch die Kontroverse um die Person des Churer Bischofs Haas, der sich liberalen Strömungen entgegenstemmt, insbesondere dem Wirken von Frauen und Laien in der Kirche. Schon seine Ernennung durch Papst Johannes Paul II. im Jahre 1988 löste bereits heftigen Widerspruch aus. Katholische Demonstranten versuchten im Mai 1988 seine Amtseinsetzung ...


Die Biographie von Henri Kardinal Schwery ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library