MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Rubem Fonseca

brasilianischer Schriftsteller
Geburtstag: 11. Mai 1925 Juiz de Fora/Brasilien
Nation: Brasilien

Internationales Biographisches Archiv 12/2004 vom 20. März 2004 (ah)


Blick in die Presse

Herkunft

Rubem (José) Fonseca wurde am 11. Mai 1925 in Juiz de Fora im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais geboren. Er ist Sohn portugiesischer Einwanderer, sein Vater übte einen kaufmännischen Beruf aus.

Ausbildung

Im Alter von sieben Jahren nach Rio de Janeiro umgesiedelt, studierte er dort Jura mit Schwerpunkt Strafrecht und war nach Abschluss 1948 als Dozent an der Escola Brasiliera de Administração Pública in Rio de Janeiro und an den Universitäten von New York und Boston tätig.

Wirken

Nach seiner Dozentenzeit arbeitete F. in hohen Verwaltungsfunktionen, im Polizeidienst, als Direktor des Elektrizitätswerkes "Lights" in Rio de Janeiro, schließlich als Direktor der Abteilung Kultur im Erziehungsministerium und betätigte sich als Journalist, Filmkritiker und Drehbuchautor.

F. hatte schon als 15-Jähriger zu schreiben begonnen und über 20 Jahre lang - einen Verlag suchend - lediglich für die Schublade geschrieben, als 1963 mit "Os prisioneiros" (dt. Die Gefangenen) sein erster Erzählband erschien. Zwei Jahre später folgte der nächste, "A coleira do cão" (dt. Das Halsband des Hundes), für ...


Die Biographie von Rubem Fonseca ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library