MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Felix Mitterer

Felix Mitterer

österreichischer Schriftsteller und Dramatiker
Geburtstag: 6. Februar 1948 Achenkirch/Tirol
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 50/2013 vom 10. Dezember 2013 (ff)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 07/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Felix Mitterer wurde am 6. Febr. 1948 in Achenkirch/Tirol als dreizehntes, uneheliches Kind der verwitweten Kleinbäuerin Adelheid Marksteiner geboren. Sein Vater war ein rumänischer Flüchtling. M.s Zwillingsschwester starb nach der Geburt, M. wurde zur Adoption an das Landarbeiterehepaar Mitterer freigegeben. Er wuchs in Kitzbühel und Kirchberg auf.

Ausbildung

Nach acht Jahren Volksschule besuchte M. ab 1962 die Lehrerbildungsanstalt in Innsbruck, die er jedoch 1966 vorzeitig verließ.

Wirken

Erste Texte und Bühnenarbeiten1966-1976 arbeitete M. als Zollbeamter in Innsbruck und schrieb ab 1970 nebenher Erzählungen und Hörspiele, Mundarttexte, Kindergeschichten, Theaterstücke und Filmdrehbücher. In einigen seiner Werke trat er zudem als Hauptdarsteller auf. Mit dem Hörspiel "Kein Platz für Idioten" gewann M. 1976 einen Wettbewerb des ORF und machte danach das Schreiben zu seinem Beruf. Das zum Dialektdrama umgeschriebene Hörspiel über einen Behinderten hatte 1977 an der Innsbrucker Volksbühne Blaas mit M. in der Hauptrolle Premiere und wurde rund 200-mal aufgeführt. Das Österreichische, Deutsch-Schweizerische und Italienische Fernsehen zeichneten das ...


Die Biographie von Felix Mitterer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library