MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Thomas Klestil

österreichischer Diplomat und Politiker; Bundespräsident (1992-2004); Dr.
Geburtstag: 4. November 1932 Wien
Todestag: 6. Juli 2004 Wien
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 35/2004 vom 28. August 2004 (cs)


Blick in die Presse

Herkunft

Thomas Klestil war das jüngste von fünf Kindern eines Straßenbahners und einer Gärtnerin und wuchs in Wien-Erdberg auf. Der aus Böhmen stammende Vater verstarb 1942, ein Bruder fiel im Krieg. Die Mutter zog die Familie auf und ermöglichte K. unter großen Opfern eine höhere Schulbildung. Orientierung fand K. in der Jugendarbeit eines Salesianer-Paters.

Ausbildung

Nach der Matura am Wiener Don-Bosco-Gymnasium studierte K. ab 1952 Wirtschaftswissenschaften an der Wiener Hochschule für Welthandel, der heutigen Wirtschaftsuniversität. 1956 erwarb er das Diplom und 1957 promovierte er in Handelswissenschaften. Das Studium finanzierte er als Werkstudent bei Daimler-Benz in Deutschland und als Kassierer im Spielcasino Velden am Wörthersee. Er engagierte sich auch im österreichischen Cartell-Verband katholischer Studentenverbindungen (ÖCV) und wurde inaktiv Mitglied der katholisch-konservativen Österreichischen Volkspartei (ÖVP).

Wirken

Im Nov. 1957 trat K. in den Staatsdienst ein. Er arbeitete in der für Wirtschafts- und Handelsangelegenheiten zuständigen Sektion 5 des österreichischen Bundeskanzleramtes unter seinem Parteifreund Julius Raab und war dem Büro für Wirtschaftskoordination zugeteilt. ...


Die Biographie von Thomas Klestil ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library