MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christopher Patten

britischer Politiker; EU-Kommissar (1999-2004); Conservative Party
Geburtstag: 12. Mai 1944 Blackpool
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 44/2004 vom 30. Oktober 2004 (rl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Christopher Francis Patten, kath., wurde am 12. Mai 1944 in Blackpool als Sohn eines Musikverlegers geboren. Er ist halb-irischer Herkunft.

Ausbildung

P. besuchte die St. Benedict's School in Ealing und studierte als Stipendiat am Balliol College in Oxford Moderne Geschichte. 1965 erhielt er ein Coolidge Travelling Scholarship für die Vereinigten Staaten. In New York arbeitete P. im Wahlkampfstab von John V. Lindsay mit, der für den Posten des Bürgermeisters von New York kandidierte.

Wirken

P.s Berufsweg begann 1966 im Planungsstab der Conservative Party (Tories). Spezialisiert auf innenpolitische Fragen, wurde er 1970 in der Regierung Edward Heath in das Amt für Kabinettsangelegenheiten berufen (bis 1972) und mit der Koordinierung der Sozialpolitik betraut. Anschließend war P. im Innenministerium tätig und baute hier die Abteilung Freiwillige Dienste auf. 1972-1974 arbeitete er als persönlicher Referent und politischer Sekretär von Lord Carrington, dem damaligen Vorsitzenden der Konservativen Partei. Als die Tories 1974 aus der Regierung abgewählt wurden, wechselte P. als ...


Die Biographie von Christopher Patten ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library