MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
John Banville

John Banville

irischer Schriftsteller und Literaturkritiker
Geburtstag: 8. Dezember 1945 Wexford
Nation: Irland

Internationales Biographisches Archiv 48/2015 vom 24. November 2015 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2017


Blick in die Presse

Herkunft

(William) John Banville wurde am 8. Dez. 1945 als Jüngster von drei Geschwistern in Wexford im Südosten Irlands geboren, wo er in bescheidenen Verhältnissen aufwuchs. Sein Vater arbeitete in einer Autowerkstatt, seine Mutter war Hausfrau.

Ausbildung

B. besuchte die katholische Christian Brother's School sowie das St. Peter's College in Wexford und schrieb ab dem 15. Lebensjahr Kurzgeschichten.

Wirken

Nach dem Collegeabschluss arbeitete B. für die irische Fluggesellschaft Aer Lingus, dann beim British Post Office und in einem Londoner Verlag. Nach ausgedehnten Reisen durch Griechenland fand er Ende der 1960er Jahre zum Journalismus und bekam eine Stelle als sub-editor bei der Zeitschrift "Irish Press" in Dublin (bis 1983). Auch später, als er als Schriftsteller erfolgreich war, blieb er journalistisch tätig und schrieb u. a. Buchrezensionen für die Zeitschrift "Hibernia". 1988-1999 arbeitete er als Redakteur für den Literaturteil der "Irish Times" und organisierte gleich zu Anfang dieser Zeit die erste Internationale Schriftstellerkonferenz in Dublin.

Erste Erfolge als ...


Die Biographie von John Banville ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library