MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Mart Laar

estnischer Historiker und Politiker; Minister der Verteidigung (2011-2012); Ministerpräsident (1992-1994; 1999-2002); Dr. phil.
Geburtstag: 22. April 1960 Viljandi
Nation: Estland

Internationales Biographisches Archiv 30/2011 vom 26. Juli 2011 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 20/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Mart Laar wurde am 22. April 1960 in Viljandi in Estland geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur (1978) studierte L .bis 1983 an der Universität Tartu (Dorpat) Geschichte. 1995 erwarb er noch einen Mastergrad und 2005 promovierte er zum Dr. phil.

Wirken

L. arbeitete nach dem Studium als Lehrer und unterrichtete bis 1986 in der Hauptstadt Tallinn (Reval) an der Höheren Schule Nr. 24. Anschließend wechselte er in die Schulbehörde und leitete 1986-1990 im Ministerium für Kultur die Abteilung für den Schutz des kulturellen Erbes. Diese Tätigkeit konfrontierte ihn mit der Unterdrückung der estnischen Bevölkerung und des eigenen kulturellen Erbes durch die lange Zugehörigkeit zu Russland und zur Sowjetunion (mit Ausnahme der kurzen Selbstständigkeit 1918-1940). Insbesondere durch Deportationen der Esten und Zuwanderung aus Russland war der Anteil der Esten auf 61,5 % geschrumpft, während die russische Bevölkerung auf über 30 % zugenommen hatte.

Bereits in den frühen 80er Jahren engagierte sich L. in einer oppositionellen ...


Die Biographie von Mart Laar ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library