MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wiktor S. Tschernomyrdin

russischer Manager und Politiker; Ministerpräsident (1992-1998); Botschafter in der Ukraine (2001-2009); Dr. sc. techn.
Geburtstag: 9. April 1938 Tschernij Ostrog
Todestag: 3. November 2010 Moskau
Nation: Russland

Internationales Biographisches Archiv 07/2008 vom 12. Februar 2008 (fa)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2010


Blick in die Presse

Herkunft

Wiktor Stepanowitsch Tschernomyrdin wurde am 9. April 1938 in Tschernij Ostrog im Gebiet (Oblast) Orenburg an den südlichen Ausläufern des Ural geboren und stammt aus einer Kosakenfamilie. Er hat vier Geschwister.

Ausbildung

Nach Schulabschluss arbeitete T. zunächst als Maschinist für Pumpen und Kompressoren in einer erdölverarbeitenden Fabrik in Orsk. 1961 trat er in die KPdSU ein. Er studierte später Ingenieurwesen an der Polytechnischen Hochschule in Samara (fr. Kujbyschew) und schloss seine akademische Ausbildung 1966 mit einem Diplom als Ingenieurtechnologe ab. T. promovierte später auch zum Dr. der technischen Wissenschaften.

Wirken

In seiner beruflichen Laufbahn mischten sich, wie bei der Nomenklatura üblich, Parteiposten mit Leitungsaufgaben in der Industrie. Von 1967 bis 1973 war T. Parteifunktionär in Orsk im Gebiet Orenburg, anschließend stellv. Chefingenieur und dann Direktor des erdgasverarbeitenden Orenburger Kombinats. 1978 übernahm T. die Tätigkeit eines Instrukteurs im Apparat des Zentralkomitees der KPdSU (bis 1982) ...


Die Biographie von Wiktor S. Tschernomyrdin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library