MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Antonio Carlos Jobim

brasilianischer Musiker und Komponist
Geburtstag: 25. Januar 1927 Rio de Janeiro
Todestag: 8. Dezember 1994 New York City/NY (USA)
Nation: Brasilien

Internationales Biographisches Archiv 07/1995 vom 6. Februar 1995 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Antonio Carlos Jobim stammte aus Rio de Janeiro. Sein Vater, Jorge Jobim, war Diplomat und Hochschulprofessor, seine Mutter, Nilza Brasileiro de Almeida Jobim, Leiterin einer Grundschule. Kurz nach seiner Geburt trennten sich die Eltern. Seine Kindheit verlebte J. in der angrenzenden Strandgemeinde Ipanema.

Ausbildung

Von seiner musikalischen Verwandtschaft ermuntert und gefördert, nahm J. schon früh auf Betreiben seiner Mutter Gitarren- und Klavierunterricht. Als er 14 Jahre alt war, verpflichtete die Mutter den deutsch-stämmigen Zwölf-Ton-Komponisten Hans Joachim Koellreutter, damals Professor am Musik-Institut in São Paulo, als Lehrer. Darüber hinaus nahm J. bei verschiedenen Lehrern Unterricht in Musiktheorie. Eine begonnene Architekturausbildung brach er wieder ab. Auftritte von Duke Ellington und anderer amerikanischer Bandleader der 40er Jahre in den Clubs von Rio bestärkten ihn schließlich in der Absicht, selbst Musiker und Komponist zu werden.

Wirken

J. verdiente sich sein Geld zunächst mit eigenen Samba-Kompositionen in örtlichen Bars und Nachtklubs. Anfang der 50er Jahre erhielt er eine Anstellung als Arrangeur ...


Die Biographie von Antonio Carlos Jobim ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library