MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Carlos Roberto Reina

honduranischer Jurist und Politiker; Staatspräsident (1994-1998)
Geburtstag: 13. März 1926 Comayaguela
Todestag: 19. August 2003 Tegucigalpa
Nation: Honduras

Internationales Biographisches Archiv 43/2003 vom 13. Oktober 2003 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Carlos Roberto Reina wurde in Comayaguela, Honduras, geboren.

Ausbildung

R. studierte Rechts- und Sozialwissenschaften an der Universidad Nacional Autónoma de Honduras (Licenciado 1954) sowie Völkerrecht an der Universität London (1956-1957) und Internationale Beziehungen an der Pariser Sorbonne, belegte Kurse an der Cambridge University und am Institute of World Affairs in London und absolvierte einen Französischkurs an der Pariser Berlitz School mit Diplom. 1965 wurde ihm der Titel eines Rechtsanwaltes und Notars verliehen.

Wirken

Bereits während seiner Studienzeit studentenpolitisch aktiv und in Tegucigalpa als Friedensrichter tätig (1953-1954), wurde R. 1955 in den diplomatischen Dienst seines Landes übernommen. 1955-1957 in der honduranischen Vertretung in London tätig, 1959 Mitglied der honduranischen Vertretung beim Internationalen Gerichtshof, vertrat er 1960-1963 sein Land als Botschafter in Paris. In den Folgejahren honduranischer Repräsentant bei verschiedenen internationalen Konferenzen, wurde er 1969 zum Sonderbotschafter in Kolumbien ernannt. Nach mehreren weiteren herausragenden diplomatischen Missionen wurde er 1979 Richter und war 1983-1985 Vorsitzender des Internationalen Menschenrechtsgerichtes der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS). ...


Die Biographie von Carlos Roberto Reina ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library