MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Frank Schirrmacher

Frank Schirrmacher

deutscher Journalist und Autor; Mitherausgeber der FAZ (1994-2014); Dr. phil.
Geburtstag: 5. September 1959 Wiesbaden
Todestag: 12. Juni 2014 Frankfurt/M.
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 40/2014 vom 30. September 2014 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 34/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Frank Schirrmacher wurde 1959 als Sohn eines Beamten in Wiesbaden geboren und hatte eine ältere Schwester.

Ausbildung

Nach dem Abitur in Wiesbaden (1979) studierte Sch. bis 1984 Germanistik und Anglistik in Heidelberg sowie Literatur und Philosophie in Cambridge/England. Hinzu kamen kürzere Studienaufenthalte in Montpellier und New Haven (Yale University). 1988 promovierte er in Siegen mit einer Dissertation über Franz Kafka und den amerikanischen Dekonstruktivismus zum Dr. phil.

Wirken

Erste Berufsjahre bei der FAZAuf Empfehlung des Heidelberger Politologen Dolf Sternberger bekam Sch. 1984 vom Herausgeber Joachim Fest eine Hospitanz bei der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) angeboten und wurde bereits im Juli 1985 Feuilletonredakteur der renommierten überregionalen Tageszeitung. Im Jan. 1989 übernahm er die Leitung der FAZ-Redaktion "Literatur und literarisches Leben" in der Nachfolge von Marcel Reich-Ranicki, der in den Ruhestand trat, und profilierte sich durch Plädoyers für ein neues, nur an ...


Die Biographie von Frank Schirrmacher ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library