MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Petra Pau

Petra Pau

deutsche Pädagogin und Politikerin; Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags; DIE LINKE
Geburtstag: 9. August 1963 Berlin (Ost)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/2014 vom 7. Januar 2014 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Petra Pau wurde am 9. Aug. 1963 in Berlin (Ost) geboren und wuchs dort auf. Der Vater war Maurer von Beruf, ihre Mutter Fließbandarbeiterin und später Tierpflegerin.

Ausbildung

In Berlin-Lichtenberg besuchte P. 1969-1979 die Allgemeine Polytechnische Oberschule. Das Fachschulstudium (1979-1983) schloss sie als Pionierleiterin und Unterstufenlehrerin für die Fächer Deutsch und Kunsterziehung ab. 1985-1988 studierte sie in Berlin an der SED-Parteihochschule "Karl Marx" und erwarb ein Diplom als Gesellschaftswissenschaftlerin. 1983 wurde P., die in den Jahren zuvor verschiedene Aufgaben in der Pionier- und DDR-Jugendorganisation FDJ übernommen hatte, Mitglied der SED. Ihren eigenen Werdegang bezeichnete sie als "DDR-typisch".

Wirken

Vor dem Studium arbeitete P. zwei Jahre lang (1983-1985) als Pionierleiterin und Unterstufenlehrerin für Deutsch sowie Kunsterziehung in Berlin-Prenzlauer Berg. Als Diplom-Gesellschaftswissenschaftlerin war sie 1988-1990 Mitarbeiterin für Aus- und Weiterbildung im Zentralrat der FDJ und wirkte an neuen Lehrprogrammen für die Pionierleiterausbildung mit.

Karriere in der Berliner PDS ...


Die Biographie von Petra Pau ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library