MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Leon de Winter

Leon de Winter

niederländischer Schriftsteller und Filmemacher
Geburtstag: 26. Februar 1954 's-Hertogenbosch
Nation: Niederlande

Internationales Biographisches Archiv 04/2014 vom 21. Januar 2014 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 34/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Leon de Winter wurde am 26. Febr. 1954 in 's-Hertogenbosch als Sohn niederländisch-orthodoxer Juden geboren. Seine Eltern überlebten den Zweiten Weltkrieg und den Holocaust im Versteck bei katholischen Priestern und Nonnen. W.s Vater kam nach dem Zweiten Weltkrieg als Schrotthändler zu Geld. Er starb, als W. elf Jahre alt war. W. hat einen älteren und einen jüngeren Bruder.

Ausbildung

Bereits mit zwölf Jahren schrieb W. erste Kurzgeschichten. Er studierte an der Filmakademie in Amsterdam, die er ein Jahr vor dem Examen ohne Abschluss verließ.

Wirken

Künstlerische Einordnung und erste VeröffentlichungenAls freier Schriftsteller etablierte sich W. neben dem Filmemachen ab 1976. Er veröffentlichte zunächst einen Band mit Erzählungen ("Over de leegte in de wereld"; 1976) und 1978 mit "De (ver)wording van de jongere Dürer" einen ersten Roman, der auf Anhieb in den Niederlanden ein großer Erfolg wurde. W. gilt als einer der international erfolgreichsten niederländischen Autoren. Dazu trugen nach Kritikermeinung nicht zuletzt seine ...


Die Biographie von Leon de Winter ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library