MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Manuel Vázquez Montalbán

spanischer Schriftsteller
Geburtstag: 27. Juli 1939
Todestag: 18. Oktober 2003 Bangkok (Thailand)
Nation: Spanien

Internationales Biographisches Archiv 02/2004 vom 29. Dezember 2003 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2005


Blick in die Presse

Herkunft

Manuel Vázques Montalbán stammte aus einer galizisch-andalusischen Familie und wuchs im Hafenviertel von Barcelona auf. Sein Vater, der ein Gegner des Franco-Regimes war, wurde von einem Militärgericht ins Exil und schließlich ins Gefängnis gebracht.

Ausbildung

Mit der finanziellen Unterstützung der gesamten Verwandtschaft konnte V. Ende der 50er Jahre Philosophie, Literatur und Publizistik studieren.

Wirken

Die Berufstätigkeit als Journalist und Redakteur begann V. bei verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften, darunter "Triunfo", "Por Favor", "Tele Express", "La calle", "Interviu" und "Mundo Obrero". Er schrieb bis zuletzt wöchentliche Kolumnen für Spaniens größte Tageszeitung "El País" und meldete sich stets auch in Radio- und Fernsehsendungen kritisch zu Wort. Ab 1961 engagierte sich der überzeugte Kommunist und Gegner des Franquismus im Untergrund in der reformerischen Vereinigten Sozialistischen Partei Kataloniens (PSUC) und deren Zentralkomitee gegen die Diktatur. 1962 war er eineinhalb Jahre in Haft, nachdem ...


Die Biographie von Manuel Vázquez Montalbán ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library