MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Gena Rowlands

Gena Rowlands

amerikanische Filmschauspielerin
Geburtstag: 19. Juni 1930 Cambria/WI
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 20/2005 vom 21. Mai 2005 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 09/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Gena Rowlands wurde am 19. Juni 1930 in Cambria/Wisconsin geboren. Anders lautende Angaben in manchen Quellen sind falsch.

Ausbildung

R. besuchte die Lee High School in Arlington und studierte an der University of Wisconsin. Ihre Schauspielausbildung erhielt sie an der American Academy of Dramatic Arts in New York.

Wirken

1952 debütierte R. am Broadway mit "The Seven Year Itch". Einige Jahre lang spielte sie danach erfolgreich Theater. Sehr viel Anerkennung erntete sie für die Hauptrolle in dem Stück "Middle of the Night" (1956-1957). 1958 bekam sie ihr erstes Filmangebot aus Hollywood und stand in "High Cost of Loving" erstmals vor der Kamera. Bekannt wurde sie dann ab 1962 vor allem durch die Filme ihres späteren Ehemannes John Cassavetes, den sie bereits an der Schauspielschule kennen gelernt hatte. Sie spielte u. a. an der Seite von Burt Lancaster und Judy Garland in "Faces" (1968; dt. Gesichter) und war ...


Die Biographie von Gena Rowlands ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library