MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Birgit Scherzer

deutsche Choreographin und Ballettdirektorin
Geburtstag: 14. Juli 1954 Stollberg/Erzgebirge
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 44/2016 vom 1. November 2016 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 12/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Birgit Scherzer wurde am 14. Juli 1954 in Stollberg/Erzgebirge geboren. Sie ist die Tochter eines Zimmermanns und einer Monteurin. Ihre Schwester Steffi wurde Balletttänzerin und tanzte u. a. an der Deutschen Staatsoper in Berlin als Primaballerina.

Ausbildung

Sch. beendete 1973 ihre Schulausbildung mit dem Abitur in Stollberg und absolvierte im Anschluss bis 1976 an der Palucca-Schule in Dresden eine Tanzausbildung.

Wirken

Frühe Doppelbegabung Ein erstes Ballett-Engagement erhielt Sch. 1976 am Landestheater Halle. 1980 wechselte sie von dort an die Komische Oper Berlin zu Tom Schilling, wo sie nicht nur als Tänzerin arbeitete, sondern bereits eigene Choreographien ("Concert in Frack und Hut", 1983; "Concerto", 1986; "Adagio/Allein/Stille", 1987 und "Keith", 1988) kreierte. Zusammen mit Ruth Berghaus erarbeitete sie 1988 im Rahmen der Musikfestspiele St. Moritz eine Fernsehfassung von Strawinskys "L'histoire du soldat". 1991 choreographierte sie für die Bühnen der Stadt Cottbus "Sterbender ...


Die Biographie von Birgit Scherzer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library