MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Mike Newell

britischer Filmregisseur
Geburtstag: 28. März 1942 St. Albans
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 29/2013 vom 16. Juli 2013 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 30/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Michael Cormac (Mike) Newell wurde am 28. März 1942 in St. Albans im Südosten Englands geboren. Da seine Eltern passionierte Amateurschauspieler waren, wurde er schon früh mit den darstellenden Künsten vertraut.

Ausbildung

Nach Studien an der University of Cambridge entschloss sich N. denn auch für eine künstlerische Laufbahn und ließ sich von 1963 bis 1966 bei Granada TV als Regisseur ausbilden.

Wirken

Anfänge im TV und Durchbruch 19941967 entstanden bereits seine ersten eigenen Arbeiten, denen in den 1960er und 1970er Jahren über 50 weitere Fernsehproduktionen folgen sollten - darunter Serien wie "Big Breadwinner Hog" (1969) sowie der Fernsehfilm "Der Mann mit der eisernen Maske" mit Richard Chamberlain (1977), der N. über britische Grenzen hinaus bekannt machte. Nach Meinung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (8.11.2005) tat er sich bei seinen Fernsehfilmen "stets durch die einfühlsame Anweisung der Schauspieler" hervor.

Seinen ersten Kinofilm drehte N. 1980 mit "Das Erwachen der Sphinx". 1985 wurde N. für ...


Die Biographie von Mike Newell ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library