MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Friedrich Magirius

deutscher ev. Theologe und Kommunalpolitiker
Geburtstag: 26. Juni 1930 Dresden
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 50/1997 vom 1. Dezember 1997 (lö)


Blick in die Presse

Herkunft

Friedrich Magirius, ev.-luth., wurde am 26. Juni 1930 in Dresden geboren und wuchs in Radebeul auf. Sein Vater, Dr. Martin Magirius, war als Amtsgerichtsrat berufstätig, die Mutter Hannah als Berufsschullehrerin.

Ausbildung

M. besuchte bis 1948 die Schulen in Radebeul, machte Abitur und studierte 1948-1950 an der Kirchlichen Hochschule Berlin-Zehlendorf, dann 1950-1953 an der Universität Greifswald Theologie. Das Vikariat absolvierte er bei der Inneren Mission in Sachsen und in der Kirchengemeinde Löbau.

Wirken

1955 wurde M. Internatsleiter und Lehrer an der Kirchlichen Vorschule am Diakonissenhaus Moritzburg. 1958 bekam er seine erste Stelle als Pfarrer in Einsiedel bei Chemnitz. Von 1974 bis 1982 leitete er die Aktion Sühnezeichen DDR. 1982 wechselte er als Pfarrer an die Nikolaikirche in Leipzig und wurde Superintendent des Kirchenbezirks Leipzig-Ost.

Im Dez. 1981 hatten verschiedene Jugendgruppen aus den größeren Städten der DDR bei einem mehrtägigen Treffen in der Dresdner Weinbergkirche beschlossen, gleichsam in Ausweitung der sog. "Friedensdekade", einer 1980 entstandenen gemeinsamen Protestaktion der Evangelischen Jugendpfarrer in Ost und West, ...


Die Biographie von Friedrich Magirius ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library