MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wilhelm von Sternburg

deutscher Publizist; Chefredakteur des Hessischen Rundfunks (1989-1993)
Geburtstag: 24. Oktober 1939 Stolp/Pommern
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 42/2009 vom 13. Oktober 2009 (hu)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 08/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Wilhelm von Sternburg wurde am 24. Okt. 1939 in Stolp (poln. Słupsk), Pommern, in eine Familie preußisch-sächsicher Junker geboren. In Folge des Zweiten Weltkriegs (1939-1945) musste die Familie ihre Güter verlassen. St. wuchs in Wiesbaden auf. Sein Vater, Wolf Freiherr Speck von Sternburg, war Forstmann.

Ausbildung

Nach Abitur und Militärdienst bei der Marine studierte St. ab 1963 Volkswirtschaft und Geschichte an der Universität in Mainz. Gleichzeitig absolvierte er eine kaufmännische Lehre. Sein Studium schloss er 1969 als Diplom-Volkswirt ab.

Wirken

St., dessen selbstständig-kritisches Bewusstsein nach eigenem Bekunden erst während der Ereignisse um die antiautoritäre Bewegung nach 1967 geweckt wurde (FR-Interview, 20.4.2009), begann seine Laufbahn mit einem einjährigen Zeitungsvolontariat. Anschließend übernahm er 1971-1975 seine ersten Stellen als politischer Redakteur zunächst beim "Wiesbadener Kurier", dann bei der "Neuen Ruhrzeitung" in Essen. 1975 ging er zum Hessischen Rundfunk (hr), wo er nacheinander die Leitung des Hörfunkstudios Wiesbaden (bis 1979), des Regionalprogramms der ...


Die Biographie von Wilhelm von Sternburg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library