MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Alexander Müller

deutscher Soziologe und Politiker; stellv. Generaldirektor der FAO (2006-2013); BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Geburtstag: 5. Mai 1955 Gerolzhofen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 35/2007 vom 1. September 2007 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 48/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Alexander Müller, röm.-kath., wurde am 5. Mai 1955 im unterfränkischen Gerolzhofen geboren.

Ausbildung

Er studierte zunächst in Würzburg Jura, später in Marburg Politikwissenschaft und Soziologie. Sein Studium schloss er 1981 als Diplom-Soziologe ab.

Wirken

M. begann seine berufliche Laufbahn 1981 als Mitarbeiter in einem Projekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft (bis 1983). Danach sammelte M., der 1982 den Grünen beigetreten war, zwei Jahre lang politische Erfahrungen als Mitarbeiter des Bundestagsabgeordneten Hubert Kleinert (Grüne). 1985-1992 war M. hauptamtlicher Stadtrat für Umwelt und Soziales in der rot-grünen Koalition der Stadt Marburg. Seine Aufgaben als Dezernent umfassten die Bereiche Naturschutz, Bauhof, Stadtwerke sowie das Sozial-, Garten- und Umweltamt. 1992 wechselte M. ins hessische Ministerium für Jugend, Familie und Gesundheit als Staatssekretär von Ministerin Iris Blaul (Grüne). Als diese wegen Schwierigkeiten bei der Unterbringung von Asylbewerbern ins Schussfeld öffentlicher Kritik geriet, setzte M. eine dezentrale Unterbringung durch und galt als der Mann, der das Blaul-Haus ...


Die Biographie von Alexander Müller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library