MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Mikuláš Dzurinda

Mikuláš Dzurinda

slowakischer Ingenieur und Politiker; Außenminister; Ministerpräsident (1998-2006); SDKU; CSc.
Geburtstag: 4. Februar 1955 Spišský Štvrtok
Nation: Slowakei

Internationales Biographisches Archiv 38/2010 vom 21. September 2010 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 11/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Mikuláš Dzurinda wurde am 4. Febr. 1955 in dem ostslowakischen Provinzort Spišský Štvrtok in der Region Košice (Kaschau) geboren.

Ausbildung

D. studierte 1974-1979 Verkehrsingenieurwesen an der Universität für Verkehr und Kommunikation in Žilina mit dem entsprechenden Abschluss. 1985-1988 absolvierte D. ein Fernstudium zur Weiterqualifizierung an der Fakultät für Verkehrswirtschaft der oben genannten Universität mit dem Abschluss als Kandidat der Wissenschaften (CSc. entspricht dem Doktorat). Nach der Liberalisierung und Auflösung des sozialistischen Regimes auch in der Tschechoslowakei und der Umwandlung beider Landesteile in die nun unabhängigen Staaten Tschechien und Slowakei besuchte er 1993 einen 6-Wochenkurs am Adam-Smith-Institut und dem Institut für Wirtschaftsbeziehungen in London, 1994 ein Seminar mit dem Thema "Wirtschaft im Übergang" in Salzburg.

Wirken

Nach dem Studium war D. zunächst ein Jahr am Institut für Verkehrsforschung in Žilina wissenschaftlich tätig, ehe er von 1980 bis 1991 im Regionaldirektorat der tschechoslowakischen Eisenbahnen in der Region Bratislava beschäftigt war, ab1988 als Chef der Abteilung ...


Die Biographie von Mikuláš Dzurinda ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library