MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Kent Nagano

amerikanischer Dirigent; Generalmusikdirektor der Hamburger Staatsoper
Geburtstag: 22. November 1951 Berkeley/CA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 03/2019 vom 15. Januar 2019 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Kent Nagano wurde am 22. Nov. 1951 in Berkeley/Kalifornien geboren und wuchs im nordkalifornischen Morro Bay am Pazifik zusammen mit zwei jüngeren Schwestern und einem jüngeren Bruder in einer sehr musikalischen Familie auf. Sein Vater George Kimiyoshi war Ingenieur und Architekt, seine Mutter Ruth Okamoto Mikrobiologin und Pianistin, beide arbeiteten aber auf der Farm der Familie. Seine Großeltern waren aus Japan nach Kalifornien eingewandert.

Ausbildung

N. erhielt zunächst im Alter von vier Jahren von seiner Mutter Unterricht in Klavier. Um in einem Orchester spielen zu können, lernte er Geige sowie Klarinette und Bratsche. Anschließend studierte er auf Wunsch der Eltern in Oxford, an der kalifornischen Universität in Santa Cruz (B.A. in Soziologie und Musik) sowie an der Universität von San Francisco mit dem Ziel, Jurist zu werden. Erst mit 21 Jahren beschloss er, sich der Musik zu widmen und studierte von 1977 bis 1979 bei Osbourne McConathy Komposition und Orchesterleitung.

Wirken

Mit Messiaens ...


Die Biographie von Kent Nagano ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library