MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Dave Brubeck

amerikanischer Jazzpianist und Komponist
Geburtstag: 6. Dezember 1920 Concord/CA
Todestag: 5. Dezember 2012 Norwalk/CT
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 45/2010 vom 9. November 2010 (rw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2014


Blick in die Presse

Herkunft

David ("Dave") Warren Brubeck wurde am 6. Dez. 1920 in Concord/Kalifornien geboren. Seine Mutter Elisabeth (geb. Ivey), eine Pianistin und Musiklehrerin, machte ihn von klein auf mit Musik vertraut und brachte ihm das Klavierspielen bei; außerdem erlernte er das Cellospielen. Als B. 12 Jahre alt war, zog die Familie auf eine Ranch am Fuße der Sierras um, wo sein Vater Howard "Pete" Brubeck sich als Viehzüchter betätigte. B. wuchs zusammen mit seinen älteren Brüdern Henry und Howard auf, die wie er eine musikalische Laufbahn einschlugen.

Ausbildung

B. trat bereits im Alter von 13 Jahren mit professionellen Jazzgruppen auf. 1938 schrieb er sich am College (heute University) of the Pacific in Stockton/Kalifornien zunächst für Tiermedizin ein, wechselte jedoch bald zur Musik und leitete eine 12-Mann-Collegeband. Aufgrund seiner Fähigkeiten in Kontrapunkt und Harmonik durfte er ab 1942 am Mills College in Oakland weiterstudieren, obwohl er keine ...


Die Biographie von Dave Brubeck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library