MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Carl C. Icahn

amerikanischer Investor
Geburtstag: 16. Februar 1936 New York-Queens/NY
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 47/2013 vom 19. November 2013 (ms)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Carl Celian Icahn wurde am 16. Febr. 1936 in Queens, New York City, geboren. Seine Mutter war Lehrerin, der Vater Rechtsanwalt und Kantor an der Synagoge.

Ausbildung

I. schloss 1957 an der Princeton University/New Jersey mit einem Bachelor-Grad in Philosophie ab, ein Medizinstudium an der New York University brach er nach gut zwei Jahren ab. Zwischenzeitlich leistete er den Wehrdienst ab.

Wirken

Erste Erfahrungen auf dem Finanzmarkt sammelte I. als Junior-Börsenmakler der Dreyfus Corp. in New York 1960-1963, bevor er bei Fessel, Patrick & Co. und ab 1964 bei Gruntal & Co. als Options Manager tätig war.

Gründung der Icahn & Co. und Methoden1968 gründete I. den Wertpapierhändler Icahn & Co., New York, und wurde Präsident sowie Chairman. Als Dachfirma kam die Icahn Holding hinzu, die er im Nov. 1995 in Starfire Holding Corp. umfirmierte. Als Investor verdiente I. zunächst durch Spekulationen mit den neu aufgekommenen riskanten Wertpapieren (Junk Bonds). Ab Ende der 1970er ...


Die Biographie von Carl C. Icahn ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library