MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Verona Pooth

Verona Pooth

deutsche Fernsehmoderatorin und Schauspielerin
Geburtstag: 30. April 1968 La Paz
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 42/2008 vom 14. Oktober 2008 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 23/2011


Blick in die Presse

Herkunft

Verona Pooth, geb. Feldbusch, wurde am 30. April 1968 als Tochter eines deutschen Maschinenbautechnikers und einer bolivianischen Friseurin in La Paz, Bolivien, geboren. Sie kam später in die Heimatstadt ihres Vaters nach Hamburg, wo ihre Mutter eine Zeit lang einen Frisiersalon betrieb. Die Eltern ließen sich scheiden, als P. neun Jahre alt war.

Ausbildung

Bis 1990 besuchte P. (ohne Abschluss) in Hamburg die Handelsschule Holstenwall, danach begann sie eine Schneiderlehre. Zeitweise soll sie sich auch an einem Modedesign-Studium versucht haben.

Wirken

Schon als 15-Jährige versuchte sich die attraktive und durchaus karrierebewusste P. als Model. Mit 19 wurde sie "Miss Hamburg", ein Jahr später eröffnete sie ein eigenes Modeatelier in Hamburg. Daneben versuchte sie sich trotz ihrer "schlecht ausjustierten Singstimme" (FAZ, 25.2.1998) mit einigem Erfolg als Popsängerin und spielte mehrere Singles ein. Mit ihrem Titel "Ritmo de la Noche" brachte sie es 1990 sogar (unter dem Künstlernamen "Chocolate"...


Die Biographie von Verona Pooth ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library