MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Muriel Baumeister

deutsch-österreichische Schauspielerin
Geburtstag: 24. Januar 1972 Salzburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik, Österreich

Internationales Biographisches Archiv 29/2014 vom 15. Juli 2014 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 42/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Muriel Baumeister wurde am 24. Jan. 1972 in Salzburg als Tochter des Schauspielers Edwin Noel und der Tanzpädagogin Barbara Haselbach geboren. Ihr Vater nahm sich im Juni 2004 das Leben. Ihre Schwester Peri wurde ebenfalls Schauspielerin. B. besitzt die deutsche und die österreichische Staatsbürgerschaft.

Ausbildung

B. wuchs auf dem Land bei Salzburg auf. Bereits während ihrer Schulzeit bekam sie durch die Beziehungen ihres Vaters zum Film erste kleine Engagements in Fernsehproduktionen. Kurz vor dem Abitur spielte sie mit dem Part der Tochter der Fernsehfamilie in der Serie "Ein Haus in der Toskana" (1990) eine Rolle, durch die sich ihr Gesicht beim Fernsehpublikum einprägte. Nach Abschluss der Schule stand sie zunächst wieder vor der Kamera, versuchte sich dann an einem Studium der Sozialpädagogik, das sie jedoch bald wieder abbrach, um sich ganz der Schauspielerei zuzuwenden.

Wirken

B. gilt mit über 80 Filmen als eine der meistbeschäftigten Schauspielerinnen Deutschlands und ist nach Meinung des Internetportals kino.de "...


Die Biographie von Muriel Baumeister ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library