MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Sandrine Bonnaire

Sandrine Bonnaire

französische Filmschauspielerin und -regisseurin
Geburtstag: 31. Mai 1967 Gannat/Clermont-Ferrand
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 46/2021 vom 16. November 2021 (fl)


Blick in die Presse

Herkunft

Sandrine Bonnaire wurde am 31. Mai 1967 in Gannat bei Clermont-Ferrand geboren und wuchs als siebtes von elf Kindern einer Arbeiterfamilie in der Pariser Vorstadt Grigny auf. Ihr Vater war Monteur.

Wirken

B. wollte ursprünglich Friseurin werden und hat nie Schauspielunterricht genossen. Als "geniale Dilettantin" charakterisierte der film-dienst (18/1993) die Französin mit der natürlichen Ausstrahlung.

Dramatische Rollen in AutorenfilmenVon Regisseur Maurice Pialat bei einem Casting entdeckt, landete B. 1983 mit der Hauptrolle im tragischen Teenager-Porträt "À nos amours" (dt. "Auf das, was wir lieben") auf Anhieb einen großen Erfolg und wurde mit dem César als beste Nachwuchsschauspielerin ausgezeichnet. Der internationale Durchbruch gelang ihr 1985 in Agnès Vardas Drama "Sans toit ni loi" (dt. "Vogelfrei") als Darstellerin einer verwahrlosten Aussteigerin, die in ihren letzten Lebenstagen ziellos durch die winterliche Provence streift. Die Authentizität ihres Spiels begeisterte Kritiker und Publikum und trug ihr 1986 den zweiten César als beste Schauspielerin ein. Mit Pialat drehte sie das preisgekrönte, ...


Die Biographie von Sandrine Bonnaire ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library