MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Udo Di Fabio

Udo Di Fabio

deutscher Jurist; Richter am Bundesverfassungsgericht (1999-2011); Prof.; Dr. jur., Dr. sc. pol.
Geburtstag: 26. März 1954 Walsum
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/2019 vom 19. Februar 2019 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Udo Di Fabio, kath., wurde am 26. März 1954 in Walsum bei Duisburg als drittes Kind eines Bergmanns geboren, der 1949 aus sowjetischer Gefangenschaft heimgekehrt war. Der italienische Großvater war vor dem Ersten Weltkrieg als Stahlarbeiter ins Ruhrgebiet eingewandert.

Ausbildung

D. absolvierte eine Verwaltungsausbildung für den mittleren Dienst und besuchte berufsbegleitend in Dinslaken das Abendgymnasium. Dann studierte er Rechtswissenschaften. Die Staatsexamina bestand er 1982 und 1985. 1987 promovierte er in Bonn mit einer Arbeit über "Rechtsschutz im parlamentarischen Untersuchungsverfahren". Als Referendar absolvierte er zusätzlich das Studium der Soziologie. 1990 folgte in Duisburg die Dissertation in Soziologie ("Offener Diskurs und geschlossene Systeme"). Niklas Luhmann, der Hauptvertreter einer strukturell-funktionalen Soziologie, war sein Doktorvater. In Jura habilitierte sich D. 1993 in Bonn mit dem Thema "Risikoentscheidungen im Rechtsstaat".

Wirken

Akademische Laufbahn1970-1980 arbeitete D. im mittleren Dienst als Verwaltungsbeamter der Stadt Dinslaken und war in jenen Jahren auch SPD-Mitglied ...


Die Biographie von Udo Di Fabio ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library