MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Zeruya Shalev

israelische Schriftstellerin
Geburtstag: 13. April 1959 Kibbutz Kinneret
Nation: Israel

Internationales Biographisches Archiv 46/2013 vom 12. November 2013 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Zeruya Shalev wurde am 13. April 1959 als Mitglied einer Literatenfamilie im Kibbuz Kinneret geboren. Ihr Vater, Mordechai Shalev, war ein angesehener Religionslehrer und galt als einer der wichtigsten Literaturkritiker Israels. Die Mutter war Kunstdozentin und Malerin. Alle Großeltern von S. gehörten zur zweiten Einwanderungswelle osteuropäischer Pioniere, die zwischen 1905 und 1914 in Palästina einwanderten. S. wuchs zusammen mit ihrem Bruder in einem kleinen Ort in der Nähe von Tel Aviv auf.

Ausbildung

Bereits im Alter von sechs Jahren begann S., Gedichte zu schreiben. Nach ihrer Militärzeit, während der sie als Sozialarbeiterin traumatisierte Soldaten betreute, studierte sie Bibelwissenschaften. Ursprünglich wollte sie Psychologin oder Psychoanalytikerin werden.

Wirken

Künstlerische EinordnungS. gilt mit ihren bislang fünf veröffentlichten Romanen (Stand 2013) als erfolgreichste Schriftstellerin Israels. Kritiker würdigten sie als "Meisterin leidenschaftlicher und illusionsloser Literatur" (vgl. www.br-online.de) oder als "Archäologin der Seele" (FAS, 12.2.2006). DIE ZEIT (25.1.2007) nannte S. "eine Autorin, die sich provokativ und uneitel ans Äußerste des Terrains ...


Die Biographie von Zeruya Shalev ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library