MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Sofia Coppola

Sofia Coppola

amerikanische Filmregisseurin, Autorin und Schauspielerin
Geburtstag: 14. Mai 1971 New York City
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 42/2016 vom 18. Oktober 2016 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 25/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Sofia Carmina Coppola wurde am 14. Mai 1971 als jüngstes Kind und einzige Tochter von Regielegende und Oscar-Preisträger Francis Ford Coppola in New York City geboren und wuchs im kalifornischen Napa Valley auf. Ihre Mutter Eleanor (Neil) Coppola war ebenfalls Filmemacherin. Auch C.s sechs Jahre älterer Bruder Roman wurde später in diesem Metier tätig. Ihr ältester Bruder Gian-Carlo starb mit 22 Jahren 1986 bei einem Motorbootunfall. Die Schauspieler Nicolas Cage und Jason Schwartzman sind ihre Cousins.

Ausbildung

Ihre Leinwandkarriere begann C. bereits als Baby. Kaum ein paar Wochen alt, war sie als Michael Corleones neugeborener Sohn in Coppolas "Der Pate" zu sehen, turnte dann als Kleinkind durch seine Filme "Apocalypse Now", "The Outsiders" und "Rumble Fish" und spielte als Teenager die Tochter Mary von Al Pacino in Coppolas "Der Pate III" (1990). Im Gegensatz zum hoch gelobten Abschlussteil der "Godfather...


Die Biographie von Sofia Coppola ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library