MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Marin Alsop

amerikanische Dirigentin
Geburtstag: 16. Oktober 1956 New York
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 29/2014 vom 15. Juli 2014 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Marin Alsop wurde am 16. Okt. 1956 in New York geboren. Ihre Eltern waren beide Musiker, spielten mehrere Instrumente und gaben jeden Sommer Konzerte in einem eigens gebauten Konzerthaus im Hinterhof ihrer New Yorker Wohnung. Ihr Vater Keith LaMar Alsop war Konzertmeister und ihre Mutter Ruth Condell Cellistin des Orchesters des New York City Ballet. Bereits mit neun Jahren, nach dem Besuch eines von Leonard Bernstein dirigierten Konzerts, äußerte A. den Wunsch, Dirigentin zu werden und wurde darin von ihren Eltern unterstützt.

Ausbildung

Mit zwei Jahren bekam A. Klavierunterricht, mit fünf Jahren spielte sie Geige. Nach dem Frühstudium am Juilliard College, das sie bereits 1963, im Alter von sieben Jahren, besuchte, und nach der High School studierte sie von 1972 bis 1977 an der Yale University Violine, ging dann an die Juilliard School und machte 1978 den Master Degree. 1979 begann sie ihr Dirigierstudium bei Carl Bamberger, das sie 1985 bei Harold Fabermann fortsetzte und mit einem Leo...


Die Biographie von Marin Alsop ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library