MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Reinhart Koselleck

deutscher Historiker; Prof. em.; Dr. phil.
Geburtstag: 23. April 1923 Görlitz
Todestag: 3. Februar 2006 Bielefeld
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 19/2006 vom 13. Mai 2006 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 22/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Reinhart Koselleck wurde 1923 in Görlitz geboren. Seine Mutter stammte aus einer alten hugenottischen Familie. Sein Vater Arno Koselleck war Geschichtslehrer und später Pädagogikprofessor. Kindheit und Jugend verbrachte K. in fünf Städten und acht verschiedenen Schulen (u. a. in Breslau).

Ausbildung

1941 nach dem Abitur meldete sich K. zur Wehrmacht (Infanterie) und erlebte den Zweiten Weltkrieg an der Ostfront. 1944 geriet er in russische Kriegsgefangenschaft. Das Lager Karaganda (in Kasachstan) überlebte er nur, weil der Lagerarzt bei einem Onkel von K. studiert hatte und K. deshalb bessere Nahrung zukommen ließ (vgl. FAZ, 6.2.2006). 1946 kehrte er nach Deutschland zurück. K. studierte ab 1947 in Heidelberg und Bristol Geschichte, Philosophie, Staatsrecht und Soziologie. Er promovierte 1954 mit der Arbeit "Kritik und Krise. Ein Beitrag zur Pathogenese der modernen Welt". Der ursprünglich geplante Titel "Dialektik der Aufklärung" war schon vergeben. K.s akademische Lehrer waren u. a. Carl Schmitt (1888-1985), Karl ...


Die Biographie von Reinhart Koselleck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library