MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Peter Doig

Peter Doig

britischer Maler
Geburtstag: 17. April 1959 Edinburgh
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 16/2019 vom 16. April 2019 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Peter Doig wurde am 17. April 1959 in Edinburgh geboren. Er hat drei Geschwister. D.s Leben war von vielen Umzügen geprägt, da für seinen Vater, der als Buchhalter bei einer Reederei arbeitete, häufige Ortswechsel nötig waren. Bereits 1962 zog D.s Familie nach Trinidad und dann vier Jahre später nach Kanada, wo er seine Kindheit und Jugend verbrachte. D. besuchte neun Schulen, darunter drei Jahre lang ein Internat in Schottland.

Ausbildung

Nach dem Schulabschluss 1979 ging D. nach London und besuchte für ein Jahr die Wimbledon School of Art. 1980 wechselte er an die St. Martin's School of Art, an der er 1983 mit einem Bachelor of Art (BA) abschloss. Sechs Jahre später entschied er sich für den einjährigen Masterstudiengang an der Chelsea School of Art, den er 1990 erfolgreich mit dem M.A. beendete.

Wirken

Erste Preise, Tätigkeit als KuratorErste öffentliche Anerkennung fand D. 1991 mit der Verleihung des "Whitechapel Art Gallery's Artist"-Preises in London. Zwei Jahre später ging der erste Preis der John-Moores-Stiftung in Liverpool an ...


Die Biographie von Peter Doig ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library